Jubilarehrung

11 2012 Jubilaeum2
 

Unsere Jubilare Edgar Isermann, Adolf Kummer und Christine Gramse mit Kerstin Tack, Michael Höntsch und Olaf Janßen

 

Am 3. November fand die Jubilarfeier unseres Ortsvereins statt. Als Veranstaltungsort haben wir die „Fiedel“ in der Jacobistr. ausgewählt, was sich als eine gute Lokalität für den Ortsverein zeigt.
In diesem Jahr wären zu Ehren gewesen für eine 50-jährige Mitgliedschaft 1 Genossin und 2 Genossen, für eine 40-jährige Mitgliedschaft 12 Genossinen und Genossen und für eine 25-jährige Mitgliedschaft 5 Genossen. Aus gesundheitlichen Gründen haben vier Personen nicht an der Ehrung teilnehmen können.

11 2012 Jubilaeum1
 

Die Lister Rothäute begleiten die Feier musikalisch

Kerstin Tack hat als unsere Bundestagsabgeordnete die Laudatio für Wilfried Frome, Christine Gramse, Edgar Isermann und Adolf Kummer gehalten.
In einer engagierten Rede hat Kerstin Tack einen historischen Rückblick auf die bewegte Zeit der SPD Anfang der 70-ziger Jahre nachgezeichnet. Für viele Anwesende war dies eine miterlebte Zeit. Im Jahr 1972 traten viele engagierte Bürger der SPD bei, um die Reformpolitik von Willy Brandt zu unterstützen.
Als Laudatorin stellte Kerstin die zu Ehrenden charmant vor. Jede/r hat sich mit seinen persönlichen Möglichkeiten für die SPD engagiert. Dies wurde mit einem herzlichen Applaus gewürdigt.
Die Jubilare hatten uns ihrerseits Interessantes zu sagen u.a. auch hinsichtlich ihrer Beweggründe, der Partei beizutreten.
Der Chor der „Lister Rothäute“ hat für die musikalische Begleitung gesorgt und zur fröhlichen Stimmung beigetragen.
Den Abschluss bildete das gemeinsame Grünkohlessen mit Beilagen, dass der Inhaber der Fiedel persönlich zubereitet hat. Es hat allen vorzüglich gemundet.
Insgesamt war die Jubilarehrung eine gelungene Veranstaltung des Ortsvereins. Die Teilnahme an der Jubilarehrung ist eine offene OV-Veranstaltung. Wir würden uns freuen, wenn im nächsten Jahr noch mehr Mitglieder aus dem Ortsverein sich daran beteiligen. Denn dann macht die doch aufwendige Vorbereitung noch mehr Freude. Wir sehen uns also im nächsten Jahr!!!

Die Organisatorinnen Angelika Hoops und Irma Walkling-Stehmann
 

 
11 2012 Jubilaeum3

 


Kommentar schreiben

Netiquette
 

Spamschutz

Senden
 

Netiquette

Schließen
 

Unsere Internetseite soll eine Plattform für ernsthafte Diskussionen sein, bei dem Toleranz, Offenheit und Fairness zu den Grundprinzipien gehören. Wir begrüßen sachliche und konstruktive Inhalte, die zu einer angeregten Diskussion beitragen und der Meinung anderer Kommentatoren tolerant und unvoreingenommen begegnen. Wird gegen diese Grundprinzipien verstoßen, kann dies zur Löschung von Kommentaren führen.

Um bei uns zu kommentieren muss die eigene E-Mail-Adresse angegeben werden. Selbstverständlich wird diese E-Mail-Adresse nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben. Die Angabe einer falschen E-Mail-Adresse ist ein Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen. Wir machen daher Stichproben, die dann zur Löschung von Kommentaren führen können. Mit Absenden des Formulars werden unsere Nutzungsbedingungen anerkannt.