Elisabeth-Selbert-Veranstaltung

Elisabeth Selbert
 

Elisabeth Selbert (AdsD / Friedrich-Ebert-Stiftung)

 

Anlässlich des internationalen Frauentages hatte die SPD List-Süd alle interessierten Bürgerinnen und Bürger am 12. März zu einer Elisabeth Selbert-Veranstaltung eingeladen. Die Sozialdemokratin Elisabeth Selbert gilt als eine der Mütter des Grundgesetzes. Insbesondere die Fragen der Gleichberechtigung und der Grundrechteteil des Grundgesetzes waren ihr ein großes Anliegen.

 

Gastrednerin auf der Veranstaltung war die Juristin Dr. Susanne Benöhr-Laqueur, deren Vortrag auf großen Applaus stieß.

Verfügbare Downloads Format Größe
Vortrag von Susanne Benöhr-Laqueur zu Elisabeth Selbert PDF 224 KB
2015-03-12 Gabriele Und Susanne

Gabriele Gerlach und Susanne Benöhr-Laqueur

P1210106

Blick über die Veranstaltung

Elisabeth Selbert

Elisabeth Selbert (AdsD / Friedrich-Ebert-Stiftung)

 


Kommentar schreiben

Netiquette
 

Spamschutz

Senden
 

Netiquette

Schließen
 

Unsere Internetseite soll eine Plattform für ernsthafte Diskussionen sein, bei dem Toleranz, Offenheit und Fairness zu den Grundprinzipien gehören. Wir begrüßen sachliche und konstruktive Inhalte, die zu einer angeregten Diskussion beitragen und der Meinung anderer Kommentatoren tolerant und unvoreingenommen begegnen. Wird gegen diese Grundprinzipien verstoßen, kann dies zur Löschung von Kommentaren führen.

Um bei uns zu kommentieren muss die eigene E-Mail-Adresse angegeben werden. Selbstverständlich wird diese E-Mail-Adresse nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben. Die Angabe einer falschen E-Mail-Adresse ist ein Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen. Wir machen daher Stichproben, die dann zur Löschung von Kommentaren führen können. Mit Absenden des Formulars werden unsere Nutzungsbedingungen anerkannt.