Zum Inhalt springen

10. Dezember 2009: Antrag aus List-Süd bildet die Grundlage

Unser Antrag zur Kostenregelung im Umgang mit der Altlastensanierung am de-Haën-Platz bildet die Grundlage bei den Gesprächen im Rat der Stadt. Der Ortsverein List-Süd hat gute Vorarbeit geleistet. Der Antrag zur angemessenen Kostenverteilung aller Beteiligten wurde auf der JHV abschließend diskutiert und beschlossen. Ralf Borchers (Rat der Stadt) und Walter Richter (Regionsversammlung) konnten gut vorbereitet in die Gremien gehen. Den Text können Sie im Anschluss lesen oder auch downloaden.
Download Format Größe
Antrag von List-Süd zum de-Haen-Platz PDF 17,5 KB

Vorherige Meldung: Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen am 3. Dezember

Nächste Meldung: Unser Spielabend im "Plümi"

Alle Meldungen